DIY Geschenke

DIY Einhorn Notizbuch Cover gestalten

DIY Einhorn Notizbuch Cover

DIY Einhorn Notizbuch Cover gestalten – tolle Geschenkidee für Einhorn Fans

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, war es in letzter Zeit etwas ruhiger auf meinem Blog. Dies hatte einen einfachen Grund: ich war im Sommerurlaub in Österreich. Nun bin ich aber wieder zu Hause und ihr bekommt, wie gewohnt, dienstags und freitags eine neue DIY Idee zu sehen.

Nachdem ich vor einiger Zeit Notizbücher selber gebastelt hatte, habe ich mir in meinem neuen DIY meine vorhandenen Notizbücher vorgenommen und sie etwas verschönert. Jetzt sehen sie nicht nur besser aus, es macht auch viel mehr Spaß sie zu beschreiben. Heute zeige ich euch, wie ihr ein cooles Einhorn Notizbuch Cover ganz einfach selbst gestalten könnt.

Ich habe noch 2 weitere Notizbücher verschönert. Die Anleitungen dazu gibt es dann demnächst auf dem Blog zu lesen. Falls ihr es nicht abwarten könnt, schaut in mein aktuelles YouTube Video hinein. Dort gibt es die Notizbücher schon zu sehen.

 

DIY Anleitung: Einhorn Notizbuch Cover

Materialien

  • Notizbuch
  • Tonpapier in einer hellen Farbe (bei mir hellgelb)
  • Tonkarton in Weiß und Rosa
  • Glitzerfarbe oder alternativ Glitzer
  • Metallic Farbe
  • Kunstblumen
  • schwarzer Edding
  • Leim
  • ggf. Heißklebepistole*

* = Werbelinks / Mehr dazu

Video Anleitung

DIY Notizbuch Cover gestalten
Mit einem Klick auf´s Bild gelangt ihr direkt zur Video Anleitung auf YouTube!

So wird´s gemacht

Schritt 1: Zuerst beklebt ihr euer Notizbuch auf den Außen- und Innenseiten, sowie dem Buchrücken mit einem hellen Tonpapier. Die Auswahl der Farbe ist euch überlassen. Bedenkt aber, dass die Farbe zum Einhorn passen sollte.

Ich habe mich für ein helles Gelb entschieden.

Für das Bekleben nehmt ihr am besten einen Klebestift. Ich habe es zunächst mit flüssigem Kleber versucht, aber das sah am Ende nicht sonderlich schön aus.

Einhorn Notizbuch Cover

Schritt 2: Aus einem weißen, stabilen Tonkarton schneidet ihr die Form eines Einhorns aus. Zeichnet euch das Einhorn am besten auf einem Blatt Papier vor und übertragt diese Form auf den Tonkarton.

Klebt die Form anschließend auf die Vorderseite eures Notizbuches.

Schritt 3: Jetzt geht es ans Bemalen.

Für das Horn verwendet ihr am besten eine Glitzerfarbe. Solltet ihr keine besitzen, könnt ihr eine goldene oder metallic Farbe verwenden und etwas Glitzer darauf streuen (so habe ich es z. B. bei meinem Einhorn Lesezeichen gemacht).

Mit einer Metallic Farbe bemalt ihr das Innere des Ohres. Wenn ihr möchtet, könnt ihr hier aber auch eine andere Farbe (z. B. Rosa nutzen).

Lasst die Farbe etwas trocknen.

Einhorn Notizbuch Cover

Schritt 4: Malt nun Augen und Nasenlöcher mit einem schwarzen Edding auf das Einhorn.

Schritt 5: Aus einem rosa Tonkarton schneidet ihr 2 kleine Kreise für die Wangen. Klebt die Kreise auf euer Einhorn.

Einhorn Notizbuch Cover

Schritt 6: Im letzten Schritt klebt ihr ein paar schöne Kunstblumen unter das Horn. Mit einer Heißklebepistole funktioniert das am besten.

Fertig!

Einhorn Notizbuch Cover

Wie gefällt euch mein Einhorn Notizbuch Cover?

Signatur Ria

Lies weiter:

über

Ich bin Ria und ich liebe es kreativ zu sein! Auf meinem Blog findest du tolle Inspirationen zum Thema Basteln & Selbermachen. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar und abonniere einen meiner Kanäle, um keine DIY Idee mehr zu verpassen: Instagram, YouTube, Facebook oder Pinterest.

2 Kommentare zu “DIY Einhorn Notizbuch Cover gestalten

  1. Endlich mal ein Einhorn, dass nicht nervt, sondern richtig süß ist!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.